Das traditionelle Feng Shui

Traditionelles Feng Shui versammelt verschiedene Methoden aus der chinesischen Kunst der Geomantie und der taoistischen Lehre. Menschen, die traditionelles Feng Shui üben, wollen Harmonie erreichen, ihre Umwelt durch den richtigen Gebrauch der natürlichen Elemente ins Gleichgewicht bringen und zu einem wertvolleren Lebensgefühl finden.

Der Lo-Pan, traditioneller Kompass im Feng Shui


(iStockPhoto.com)

Wohnen mit gutem Design nach Feng Shui

Ein gutes Design nach Feng Shui wird Ihren Wohnraum so organisieren, sodass überall ein optimaler Fluss der Energie entsteht. Positive und negative Energien des Yin und Yang bestehen in der Natur und sind auch in jedem Zimmer des Hauses zu finden. Durch Feng Shui Design wird beabsichtigt in jedes Zimmer einen positiven Energiefluss zu bringen. Das ist der Schlüssel zu Erfolg, Glück, Liebe, Gesundheit und anderen positiven Beispielen.

Abbildung: Sorgsam gestalteter Wohnraum mit Ess-Bereich -
Bitte beachten Sie  auch die wertvollen Shoji-artigen Türen und Rollos

(iStockPhoto.com)

Was ist Feng Shui?

Feng Shui ist eine alte chinesische Kunst. Sie verlässt sich auf einen sehr komplizierten und tiefen Kenntniskern, um das Gleichgewicht von grundsätzlichen Lebensenergien in der Umgebung zu schaffen oder wieder herzustellen. Auch bekannt als Chi - der Fluss der Energie - bringt Feng Shui gute Gesundheit, großes Glück und ändert das Leben von denjenigen, die es respektieren und ihm zu einem Besseren folgen.



Das Bagua nach den acht Himmelsrichtungen im Feng Shui

(Grafik: Du Shaoqing, nach dem Buch:


Die Welt der Feng Shui Artikel

Verschiedene Bedeutungen werden den Feng Shui Artikeln nachgesagt - sie sind nicht einfach ein Ausdruck des persönlichen Geschmacks. Sie sind stattdessen eher beeinflussende Werkzeuge, die zur Entwicklung eines positiven Energieflusses in einem Haus, Büro oder im Leben beitragen. Hier sind einige Beispiele von Feng Shui Artikeln, die den Unterschied zu einer lohnenden Umgebung machen können.

Jade in der Kunst des Feng Shui

Jade ist in der Kunst des Feng Shui und überhaupt in der chinesischen Kultur wegen der speziellen Symbolik von besonderer Bedeutung. Gemäß einem alten Ausspruch hat Gold einen Wert, aber Jade ist unschätzbar. Einige Menschen nennen ihn sogar den Stein des Himmels oder einfach den Stein des Rückgrats. Jade ist nur eines der Feng Shui Heilmittel, die ein Geschenk der Natur sind. Die Effekte von Jade in Bezug auf das Lebensspektrum werden jetzt auch in der westlichen Welt anerkannt.

Abbildung: Wertvoller Jade-Schmuck aus Gold

(iStockPhoto.com)

Feng Shui zum Finden des richtigen Chi

Feng Shui ist die Kunst die Umgebung einzuordnen, um den Fluss der natürlich vorkommenden Energie auszugleichen. Durcheinander, Finsternis, die unpassende Wahl von Farben und emotionale Elemente - die eine negative Nachricht und viele andere Faktoren senden - tragen zum Brechen dieses energetischen Gleichgewichtes oder des Chi bei.

Die Praxis des Feng Shui legt Wert auf alle Elemente, auch beim Wohnen. Metall harmoniert mit Wasser.  Wenn der Bereich Feuer stark genug im Rot des Ruhmes und der Erhabenheit geschmückt ist, finden diese Stärken der Elemente zur harmonischen Einheit, dem Tai Chi.

(iStockPhoto.com)

Dekorieren mit Feng Shui

Sie können dem Ausspruch vertrauen: "Wie unsere Umgebung geht, so gehen wir."

Die chinesische Kunst der Raumordnung beeinflusst das Lebensgleichgewicht der Menschen. Der Fokus auf Feng Shui besteht darin, dass wir unbewusst Fehler beim Organisieren von Räumen machen. Viele Ratgeber in Buchform, in Zeitschriften und im Internet sind hierzu in letzter Zeit erschienen. Diese sollen helfen Räume richtig zu gestalten.